Monochromator für lasergepumpte
Plasmalichtquelle

  • Besonders geeignet für DUV und UV
  • Motorisierter Zweifach-Gitterwechsler
  • Gesamtwellenlängenbereich von DUV bis NIR



    Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

    Monochromator für lasergepumpte
    Plasmalichtquelle

    Hyperchromator-XWS-30
    • Besonders geeignet für DUV und UV
    • Motorisierter Zweifach-Gitterwechsler
    • Gesamtwellenlängenbereich von DUV bis NIR



      Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

      Ein Monochromator für die lasergepumpte Lichtquelle XWS-30 von ISTEQ

      Der Hyperchromator und die XWS-30: ein leistungsstarkes Team

      Ein Monochromator benötigt für bestmögliche Ergebnisse eine leistungsstarke Lichtquelle, die ein großes Spektrum abdeckt. Die lasergepumpte Lichtquelle XWS-30 des Eindhovener Unternehmens ISTEQ erfüllt mit einer extrem hohen Leuchtdichte und einem Wellenlängenbereich von 190 bis 2200 nm diese Ansprüche und ist damit auch bestens für die Erzeugung von monochromatischem Licht im DUV- und UV-Bereich geeignet.

      Gemeinsam mit unserem Partner Mountain Photonics, Landsberg am Lech, haben wir den Hyperchromator speziell für die XWS-30 entwickelt und damit eine durchstimmbare Lichtquelle geschaffen, die die hohe Leuchtdichte und den großen Wellenlängenbereich der lasergepumpten Lichtquelle optimal für die Isolierung von schmalen Halbwertsbreiten nutzt. Der motorisierte Zweifach-Gitterwechsler des Hyperchromators und die Steuerung über eine USB-Schnittstelle ermöglichen dabei ein einfaches, unkompliziertes Arbeiten.

      Der Hyperchromator wird weltweit exklusiv von Mountain Photonics vertrieben. Wir von lightsource.tech beantworten gerne ihre technischen Fragen und leiten ihre Anfrage weiter, oder Sie nehmen direkt mit Mountain Photonics Kontakt auf.

      Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter:
      +49 (0) 0551/270765-0

      oder per E-Mail unter:
      info@lightsource.tech

      Wellenlängenbereich
      Wellenlängenbereich

      190 – 2200 nm

      Halbwertsbreiten

      Halbwertsbreiten

      1 – 20 nm

      Leistung

      Leistung

      Bis zu 800 µW bei Halbwertsbreite 6nm

      HighLight

      HighLight

      Plasma als Eingangsspalt

      Datenblatt Hyperchromator

      Technisches Datenblatt zum Hyperchromator

      Monochromator für die XWS-30
      mit Plasma-Eingangsspalt



        Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmung zur Kenntnis genommen habe.

        Vielen Dank für Ihr Interesse! Ein Link zum Datenblatt wurde an Sie gesendet
        Produktspezifikationen:

        Lichtquelle

        XWS-30 von ISTEQ direkt angebaut (Andere Lichtquellen von ISTEQ optional erhältlich)

        Optischer Ausgang

        Optische Quarz-Fasern, SMA oder FC, 100 – 400 µm Kerndurchmesser

        Wellenlängenbereich

        190 – 2200 nm

        Apertur

        f/1.5

        Halbwertsbreite

        1 – 20 nm FWHM *

        Ausgangsleistung

        typ. 60 – 800  µW, entsprechend 10 – 130 µW/nm *

        Reproduzierbarkeit

        Typ. 0.1 nm

        Scanning-Geschwindigkeit

        40-100 nm/s *

        Software

        Inklusive Software mit GUI

        Schnittstellen

        USB/RS-232, LabVIEW™, DLL

        *abhängig von Faserdurchmesser und Gittern

        Lightsource Kontakt

        Gerne helfen wir Ihnen
        bei Fragen weiter!

        Herr Dr. Jan Thirase,

        Sie interessieren sich für dieses Produkt?

        Der Verkauf wird zuverlässig über unseren Vertriebspartner Mountain Photonics geregelt.

        Sprechen Sie uns gerne darauf an!

        Hyperchromator – Spezieller Monochromator für die XWS-30
        von ISTEQ mit großem Spektrum von DUV bis NIR

        Der Hyperchromator ist ein Monochromator, der eigens für die lasergepumpte Lichtquelle XWS-30 von ISTEQ entwickelt worden ist. Die Optimierung für Ihre Anwendung erfolgt durch Auswahl geeigneter optischer Gitter. Weiter können Sie dank des Zweifach-Gitterwechslers den gesamten verfügbaren Wellenlängenbereich abdecken.

        Dabei nutzt der Monochromator das Licht der XWS-30 sehr effizient, um über das gesamte Spektrum von 190 bis 2200 nm eine hohe Ausgangsleistung zu liefern.

        Der Hyperchromator benötigt keinen zusätzlichen Eingangsspalt, sondern nimmt das Licht der XWS-30 verlustfrei über eine Öffnung von bis zu f/1,5 direkt vom Plasma der Lichtquelle auf.

        Die Auskopplung über Multimodefasern ermöglicht eine unkomplizierte Integration in Ihren Systemaufbau.

        Die Auswahl der Wellenlängen erfolgt per USB über eine mitgelieferte Software oder über LabVIEW, DLL oder RS-232.

        • Durchstimmbarer Wellenlängenbereich von 190 bis 2200 nm (DUV bis NIR)
        • Leistungsstark im DUV- und UV-Bereich
        • Hohe Leistung und Leuchtdichte aus einer optischen Multimodefaser
        • Automatischer Zweifach-Gitterwechsler
        • Inklusive Software, steuerbar über LabVIEW, DLL  (über RS-232)
        • Bandbreiten von 1 nm bis 20 nm
        • Auskopplung über Multimodefaser
        • Optional: Leistungs- und Wellenlängen-Monitoring parallel zum optischen Ausgang
        • Optional: Einbau andere ISTEQ-Lichtquellen oder vorhandener Energetiq EQ-99X Lampen
        • Große Auswahl optischer Gitter verfügbar

        Hyperchromator Leistungsspektrum: Beispielkonfiguration

        Hyperchromator-Leistungsspektrum

        Unser HighLight: der „Plasma-Eingangsspalt“

        Bei herkömmlichen Monochromatoren wird das Licht der Lichtquelle zuerst auf einen Eingangsspalt abgebildet. Dies hat allerdings – insbesondere im DUV- und UV-Bereich – einen hohen Lichtverlust zur Folge.

        Der Hyperchromator hingegen nutzt das sehr kleine und sehr helle lasergepumpte Plasma der XWS-30 direkt als „Eingangsspalt“ und reduziert dadurch den Lichtverlust erheblich.

        Hyperchromator

        Weitere Produkte:

        Der Homogenisierer
        verlustarme und breitbandige Homogenisierung

        • Abweichungen von nur ± 2 %
        • Quadratisches Lichtfeld
        • Wellenlängenbereich von 200/350 nm bis 2000 nm

        Kompetenz im besten Licht.

        Hohe Leuchtdichten für
        Industrie und Forschung
        von lightsource.tech